BAEKO Logo
BÄKO Südwürttemberg eG
Auchtertstr. 10
72770 Reutlingen
Tel. 07121/ 9546-21

Fenster verkleinern

 

Sie haben sich folgende Maschine/Termine für eine Anfrage vorgemerkt:

 

 

Hier geht es direkt zum Anmeldeformular

 

ico vormerken ico vormerken

Analysen für Ihren Kaffeeausschank

Standortanalyse

1. Wo befindet sich mein Standort z.B. Citylage (Fußgängerzone), Schulen, Behörden, Wohngebiet

2. Wie ist die Wettbewerbssituation? Welche und wie viele Mitbewerber sind in meinem Gebiet?

3. Welcher Qualitätsstandard ist vorhanden?

4. Wen kann ich mit meinem Angebot ansprechen? Gibt es spezielle Zielgruppen? - Berufspendler, Schulen, City- Passanten, Menschen auf dem Weg zum Arbeitsplatz  etc.

Kundenanalyse:

1. Wie ist der Kundenlauf in und vor meinem Geschäft? Mehr potentielle als tatsächliche Kunden?

2.Wie ist der Kundenlauf während der Öffnungszeiten? Stoßzeiten?

3. Stehausschank oder Sitzplatzangebot

4. Welche räumlichen Möglichkeiten sind vorhanden oder möchte ich schaffen.

Aus diesen Analysen ergibt sich neben einigen anderen Aspekten mein Ausschankkonzept.

Kriterien bei der Auswahl der Kaffeemaschine:

Wie viele  Spezialitäten kann und soll meine Maschine produzieren?

Hierbei ist zu beachten, dass bereits heute 55 % des gesamten Kaffeeausschankes Spezialitäten wie z.B. Cappuccino, Milchkaffee etc. sind. Also eigentlich Standardsortiment sein müssen.

Muss meine Maschine Filterkaffee produzieren?

Ist mein Standort direkt oder unmittelbar in oder an einem Altenheim oder Krankenhaus, darf dieser Aspekt nicht übersehen werden. Mengenmäßig kann dies auch nötig sein.

Welche Tageskapazität muss die Maschine haben?

Tagesleistung nicht mit Stundenleistung verwechseln! Hierbei ist unbedingt zu beachten, dass die errechnete Tagesmenge höchstens 60 – 70% der Leistung der ausgewählten Kaffeemaschine sein darf. 30% der offenen Leistung ist für die Abdeckung der Stoßzeiten nötig.

Wie hoch wird mein Anteil an Spezialitäten vom
gesamten Kaffeeausschank sein?

Dies hängt im wesentlichen mit dem Kundenprofil zusammen. Ist mein Standort und mein Ausschankkonzept trendy und modern?  Muss ich und dies zeigen auch die neuen Statistiken darauf eingerichtet sein wesentlich mehr Spezialitäten auszuschenken.

Befinde ich mich eher an einem konservativen Standort mit älteren Kunden hält sich der Ausschank an Spezialitäten in geringeren Mengen. Jedoch nie den Fehler machen und keine Spezialitäten anbieten. Auch die ältere Generation hat den Milchkaffee und den Cappuccino längst entdeckt.
BÄKO Südwürttemberg eG

Ein Unternehmen des Bäcker- und Konditorenhandwerks

So finden Sie uns in ...

Reutlingen

Ravensburg

Ulm


BÄKO Informationsportal

Entwurf 1 Baeko 365

» Hier einloggen

Zertifizierung nach
IFS wholesale

BÄKO Kundenportal / Webshop

Zertifikat abrufen

BÄKO Snackexpress

10032 001 002 Logo RGB 1

Die BÄKO bietet ihren Mitgliedern mit  dem Know-how-starken Beraterteam des Snackexpress eine ideale Unterstützung für individuelle Bäckersnack-Konzepte an.
» zum Bäko Snackexpress

Papierwarenkatalog

Frisch vom Baecker

Der neue Papierwarenkatalog
» hier abrufen

Technik Katalog

BÄKO Technikkatalog

» hier online blättern

Seite Drucken   •   nach oben   •   Letzte Aktualisierung: 2019-10-10 08:15:26

  
      
BÄKO Südwürttemberg eG

Ein Unternehmen des Bäcker- und Konditorenhandwerks

So finden Sie uns in ...

Reutlingen

Ravensburg

Ulm